Boxer-Klub München e.V.

Ortsgruppe Braunschweig

Neues

Training

unsere Traningszeiten sind:

Donnerstags ab 16:30 Uhr - Unterordnung,
Samstag ab 15:00 Uhr - Unterordnung
nach der Unterordnung, geht es mit der Schutzhundausbildung weiter.

mehr...

Arbeitsplan

Liebe Boxer-Freunde, unter Aktuelles findet Ihr den neuen Arbeitsplan. Ich hoffe auf rege Beteiligung bei der Bewältigung der noch anstehenden Arbeiten.


mehr...

Kalender


Kalender (c) by schulferien.org

Wichtige Fragen zur Mitgliedschaft im Boxerklub

Wie beantrage ich eine Mitgliedschaft im Boxer-Klub?

Wie hoch sind die Gebühren einer Mitgliedschaft?

Wie kündige ich meine Mitgliedschaft?

Wie beantrage ich eine Mitgliedschaft im Boxer-Klub?

Möglichkeit 1: Sie laden sich das Aufnahmeformular als PDF Datei auf ihren Rechner herunter und drucken es aus. Anschlieβend füllen Sie es aus und faxen es an die Geschäftsstelle 089/546708-20 oder schicken das ausgefüllte Formular per Briefpost an die Geschäftsstelle:

Veldener Str. 64 + 66, 81241 München

Möglichkeit 2: Sie füllen das Formular zur Mitgliedschaft direkt online am Bildschirm aus und schicken es ab. Hier finden Sie das Formular " Formular-download".

Wie hoch sind die Gebühren einer Mitgliedschaft?

Bei uns gibt es drei Arten der Mitgliedschaft:

Hauptmitglieder: Personen über 18 Jahre, die allein in den BK eintreten, sind automatisch Hauptmitglieder.
Jahresbeitrag Euro 73,-- inkl. Zusendung der "Boxer-Blätter"

Familienmitglieder: Personen, die mit dem Hauptmitglied in häuslicher Gemeinschaft leben. Jahresbeitrag Euro 26,-- ohne "Boxer-Blätter"

Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr: können mit Zustimmung der gesetzlichen Vertreter im BK eine Mitgliedschaft beantragen. Es darf bei dieser Aufnahme kein Bezug zu einem Haupt- oder Familienmitglied bestehen.
Jahresbeitrag Euro 26,-- inkl. Zusendung der "Boxer-Blätter".

Aufnahmegebühr: Für jede neu aufgenommene Person wird zusätzlich zum Jahresbeitrag eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von Euro 40,00 fällig. (Bei gleichzeitiger Anmeldung von Haupt- und Familienmitglied (ern) wird die Aufnahmegebühr nur einmal fällig.)

Weitere Fragen zur Mitgliedschaft beantworten Ihnen gerne die Gruppenvorstände.

Wie kündige ich meine Mitgliedschaft ?

Ihre Mitgliedschaft können Sie nur schriftlich kündigen. Ihre Kündigung muss die Mitgliedsnummer und den gewünschten Zeitpunkt der Kündigung enthalten. Sie muss von Ihnen unterschrieben sein.
Bitte richten Sie die Kündigung ausschlieβlich an die Geschäftsstelle:

Boxer-Klub e.V. - Sitz München
Veldener Str. 64 + 66, 81241 München

Der Austritt kann nur zum Ende eines Kalenderjahres erklärt werden. Die Austrittserklärung muss schriftlich vorgenommen werden und muss bis spätestens 30. September eines Jahres bei der Geschäftsstelle des Klubs eingehen. Sie erhalten eine Kündigungsbestätigung durch die Geschäftsstelle.
Beachten Sie bitte, dass gem. §8, Abs.3 der Satzung des Boxer-Klub e.V., Sitz München Kündigungen per Fax und / oder E-Mail nicht möglich sind.

Trainingsmöglichkeiten

Als Mitglied des Boxer-Klub e. V. München sind sie berechtig, auf allen Plätzen, der zugehörigen Ortsgruppen innerhalb der Bundesrepublik mit ihrem Hund zu trainieren.

D.h. sie machen irgendwo in Deutschland Urlaub, suchen sich im Internet den nächst gelegenen Ortsverein, der Ihnen zusagt, des Boxer-Klubs heraus und nehmen mit den Zuständigen Kontakt auf. Nach Absprache mit der Leitung der Ortgruppe können Sie ihre Trainingseinheiten auf dem Platz durchführen.